Tarte Tatin

(für ein Backblech von 28 cm Durchmesser)

Die Äpfel schälen, in Viertel schneiden und Kerngehäuse herausschneiden. Ofenblech mit der handwarmen Butter ausstreichen, den Zucker darüberstreuen und die Apfelschnitze sehr dicht darauf verteilen, und zwar so, dass die Schnitze stehen.

Das Blech in das auf 220 Grad vorgeheizte BGE schieben und etwa eine halbe Stunde warten, bis die Äpfel zusammenfallen und sich auf der Unterseite ein bräunliches Caramel bildet. Blech herausnehmen, Äpfel etwas vom Rand gegen die Mitte schieben und den rund ausgeschnittenen Teig darüberlegen, am Rand gut nach unten drücken! Teig mit einer Gabel perforieren und mit ein wenig Zucker bestreuen. Alles wieder in das 200 Grad heisse BGE zurück und während einer Viertelstunde fertigbacken. Herausnehmen und stürzen.

BGE mit Plate Setter nach oben, Rost und Backstein, 220/200 Grad Celsius, 30 Minuten

Zutaten

  • 400 g Blätterteig, 3 mm dick ausgewallt
  • 1,5 kg Äpfel
  • 70 g Butter
  • 70 g Zucker

Benötigtes Zubehör

Keramik/Konveggtor

ConvEGGtor (Hitzeschild) Large

CHF 130.00 inkl. MWSt

inkl. 7,7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 7,7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

CHF 100.00 inkl. MWSt

inkl. 7,7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Zurück zur Übersicht