Boeuf Bourgignon aus dem Dutch Oven

(für 4 Personen)

Alle Zutaten der Marinade vermischen. Das Fleisch in ca 3 cm große Würfel schneiden und in ein großes Gefäß legen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit der Marinade begießen. 24 Stunden zugedeckt marinieren lassen. Ab und zu umrühren.

Den Speck im Dutch Oven scharf anbraten. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, mit Haushaltpapier abtupfen und mit Mehl bestreuen. Portionenweise rundum anbraten. Marinade und Fleischfond dazugiessen bis alles knapp bedeckt ist. Endlich ist es so weit, es muss nur noch für sich selbst 2 Stunden lang schmoren !!!!! Nach 1,5 Std die Champignons dazugeben.

Im vorgeheizten BGE mit Conveggtor, Füsse nach oben, Chromstahlrost, bei 180 Grad

Zutaten

Marinade

  • 1 l guter roter Burgunder (Côte-de-Beaune)
  • 1 EL Öl
  • 2 geschälte, in feine Scheibchen geschnittene Karotten
  • 1 Zwiebel, bespickt mit 1 Lorbeerblatt und 2 Gewürznelken
  • 3 grob gehackte Schalotten
  • 1 durchgepresste Knoblauchzehe
  • 5 schwarze Pfefferkörner

Zum Anbraten und Schmoren im Dutch Oven

  • 30 g Butter
  • 150 g Speck (kann mager sein)
  • 1 Kg Rinderschmorbraten
  • 2 EL Mehl
  • Fleischfond
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1TL Thymian
  • 250 g Champignons
  • Salz und Pfeffer

 

Benötigtes Zubehör

Keramik/Konveggtor

ConvEGGtor (Hitzeschild) Large

CHF 130.00 inkl. MWSt

inkl. 7,7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Pfannen/Platten/Schalen

Dutch Oven, 4 Liter (rund)

CHF 170.00 inkl. MWSt

inkl. 7,7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

CHF 110.00 inkl. MWSt

inkl. 7,7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Pfannen/Platten/Schalen

Dutch Oven, 5.2 Liter, oval

CHF 260.00 inkl. MWSt

inkl. 7,7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Zurück zur Übersicht